Moderne Therapie
Interdiszipliärer Austausch
Betrieblich geförderte Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Dich.

Wir suchen Verstärkung!

Wir freuen uns, dass Du dich für die Arbeit im Therapienetz Reisinger interessierst. Wir unterstützen uns gegenseitig bei unserer Arbeit und fördern deine persönliche sowie berufliche Weiterentwicklung. Dabei sind unsere wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen genauso wichtig, wie eine moderne Praxisausstattung und regelmäßige Fortbildungen. So können wir sicher gehen, dass du dich wohlfühlst und unsere Patienten eine ganzheitliche und zielgerichtete Therapie nach modernstem Standard erhalten

Weil wir erst kürzlich einen neuen Standort eröffnet haben, ist noch Platz für  3 LogopädInnen und eine ErgotherapeutIn. Aber getreu dem Motto “a stranger is a friend I haven’t met yet”, freuen wir uns auch immer über Initiativbewerbungen. Werde Teil unseres Teams, wir freuen uns auf Dich!

 

Ergotherapie (m/w/d) für die Heilpädagogische Tagesstätte in Lindenberg (Teilzeit, Ferien frei)

Logopädie (m/w/d) für Oberstaufen (Voll- oder Teilzeit)

Logopädie (m/w/d) für Lindenberg (Voll- oder Teilzeit)

Logopädie (m/w/d) für Wangen (Teilzeit, Vollzeit in Kombi mit einem anderen Standort möglich)

Was dich bei uns erwartet: 

  • Interdisziplinär: 25-köpfiges Team aus Physiotherapeutinnen, Ergotherapeutinnen und Logopädinnen mit regelmäßigem interdisziplinärem Austausch 
  • Erfahrung: Unser gut ausgebildetes Team bietet dir bei Bedarf viel Unterstützung (1,5 h Teamzeit pro Woche)
  • Abwechslungsreich: Durch die Behandlung unterschiedlichster Patienten aller Altersklassen bleibt die Arbeit spannend. Durch die Größe des Team ist eine Spezialisierung ebenfalls möglich
  • Modern: Moderne Räumlichkeiten und Praxisausstattung (Tests, Therapiematerial, IT-Infrastruktur)
  • Kooperativ: Langjährige Zusammenarbeit mit Kliniken, Kindergärten, Frühförderstellen und Heilpädagogischen Tagesstätten
  • Flexibel: Freie Einteilung der Arbeitszeiten ohne Wochenenddienste
  • ElternfreundlichWir helfen dir deine Familienzeit, Kinderbetreuung und therapeutische Arbeit unter einen Hut zu bekommen. Bei einer Stelle mit hohem Anteil in der Frühförderung (Logopädie) besteht zudem die Möglichkeit die Stunden während der Schulferien zu reduzieren bzw. ganz frei zu haben. 
  • Beste BedingungenUnbefristete Arbeitsverhältnisse, volles 13 Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub und bezahlte Vor- und Nachbereitungszeit sind für uns selbstverständlich. 
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Wir fördern deine fachliche und persönliche Entwicklung durch bezahlte Fortbildungen und Fortbildungsurlaub. Sowohl intern als auch bei externen Anbietern. Bei Interesse ist auch eine Entwicklung zur fachlichen Leitung und/oder Praxisleitung möglich.
  • Harmonie: entspanntes, harmonisches Arbeitsklima, welches gerne bei einem Hospitationstag ausführlich getestet werden kann.

Was wir von dir erwarten:

  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung der Logopädie oder Ergotherapie
  • Du bist eine sympathische aufgeschlossene Persönlichkeit mit sozialer Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Du arbeitest gerne selbstständig, schätzt es aber, dass man sich im Team für komplizierte Fälle, neue Therapieansätze oder die letzte Fortbildung austauschen kann.
  • Du hast Interesse daran, die Therapie der Patienten zusammen mit deinen Kolleginnen der anderen beiden Fachbereiche optimal auf die Entwicklung der Patienten abzustimmen.
  • Du schätzt es, dass wir dir ein iPad zur Verfügung stellen. Du freust dich, dass du damit von überall deinen Terminplan im Blick haben kannst. Die Terminabstimmung mit Kollegen ist so viel einfacher. Auch die Dokumentation und Berichte gehen ganz schnell von der Hand.
  • Für die Ergotherapie: Du hast bereits erste Berührungspunkte mit dem COPM und Interesse an der Zusammenarbeit in der Heilpädagogischen Tagesstätte.
  • Für die Logopädie in Lindenberg: Du hast Interesse an der Zusammenarbeit mir der interdisziplinären Frühförderstelle in Lindenberg.

    Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick uns bitte deine Bewerbungsunterlagen per Mail an m.bassett@amb-therapienetz.de. Bei Fragen stehen wir Dir unter +49 7522 930110 gerne Rede und Antwort.